Unsere Kontaktdaten

Schreiner Lederer Rechtsanwälte GbR

Blumenstraße 7a

85354 Freising

Telefon: 08161 789 7557

Telefax: 08161 789 7555

E-Mail: recht@schreiner-lederer.de

(weiterführende Informationen finden Sie in unserem Impressum)

Unsere Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wenn Sie uns nicht per Telefon erreichen:

Wir verzichten in unserer Kanzlei auf ein Sekretariat und nehmen alle Anrufe persönlich entgegen. Wenn Sie uns daher – auch wiederholt – nicht per Telefon erreichen, dann sind wir entweder bereits anderweitig in Besprechung oder nehmen einen auswärtigen Termin wahr. In diesem Fall kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Bitte beachten Sie: aus berufsrechtlichen Gründen erfolgt keine Rufannahme bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer; Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden automatisch abgewiesen.

Was wir von Ihnen benötigen

Wir benötigen von unseren Mandanten vor allem aktuelle Kontaktdaten. Bitte teilen Sie uns diese daher bereits bei Mandatsannahme vollständig mit. Wenn sich Ihre Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer ändert, informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Termine werden in unserer Kanzlei nur nach vorheriger Vereinbarung vergeben. Bitte sehen Sie in Ihrem eigenen Interesse davon ab, ohne Termin in unsere Kanzlei zu kommen. Im schlechtesten Fall kann es Ihnen passieren, dass wir gerade in Besprechung oder bei Gericht sind und Sie vor verschlossenen Türen stehen. Wir bitten daher darum, Termine immer per Telefon oder E-Mail mit uns abzuklären.

Neue Abo-Falle: deinbranchenbuch.de GmbH – Branchenbuch aus Rostock

Viele Gewerbetreibende erhalten derzeit Post von der deinbranchenbuch.de GmbH. Das Unternehmen wurde unserer Kenntnis nach erst im Februar dieses Jahres gegründet und betreibt unter der Internetadresse deinbranchenbuch.de ein Branchenbuch, in dem Gewerbetreibende ihr Unternehmen kostenpflichtig eintragen können.

Allerdings versendet die deinbranchenbuch.de GmbH derzeit unaufgefordert Korrekturfaxe an Unternehmer, die zunächst den Eindruck von einfacher Werbung erwecken.  Der jeweilige Unternehmer wird in dem Korrekturfax darauf hingewiesen, dass er lediglich die Daten für einen bestehenden Vertrag korrigieren bzw. ergänzen sowie das ausgefüllte Formular an die Firma zurück faxen solle.

Diese Masche kennen wir bereits aus der Vergangenheit, auch viele andere Branchenbuchanbieter haben nach dieser Methode Unternehmen in kostenpflichtige Verträge zu locken versucht.

Auch bei der deinbranchenbuch.de GmbH ist insoweit Vorsicht geboten: durch Rücksendung des Korrekturfaxes soll tatsächlich ein Vertrag geschlossen werden, der die Aufnahme des jeweiligen Unternehmens auf die Internetseite der deinbranchenbuch.de GmbH zur Folge hat. Für diesen – wirtschaftlich wohl wertlosen – Eintrag soll hingegen eine jährliche Gebühr von bis zu 1.188,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer anfallen. Da der Vertrag eine Laufzeit von 3 Jahren vorsieht, wäre dies eine Gesamtforderung von 3.564 Euro netto / 4.214,16 Euro brutto.

Unserer Einschätzung nach sollten Unternehmer einen solchen Betrag eher anders investieren und daher das Korrekturfax am besten in den Papierkorb werfen.

Sollte hingegen aus Unachtsamkeit das Fax an die deinbranchenbuch.de GmbH zurückgeschickt worden und dadurch ein Vertrag zustande gekommen sein, sollte unverzüglich rechtliche Hilfe in Anspruch genommen werden und der Vertrag angefochten werden.

Gerne werden wir auch Ihnen in Ihrem konkreten Fall anwaltliche Hilfe leisten.

Rechtsanwalt Matthias Lederer

Ihr Ansprechpartner im Medien- & Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht und allgemeinen Zivilrecht (insbesondere Mietrecht)