Ärger mit der Gewerbeauskunft Zentrale (Branchenbuch Abzocke) – Beratungsvideo von Internetrecht-Freising.de

Das LG Düsseldorf hatte am 15.04.2011, 38 O 148/10, entschieden, dass die Gewerbeauskunft Zentrale ihre Kunden durch die Verwendung irreführender Angebotsformulare arglistig getäuscht hat und dementsprechend der Vertrag angefochten werden konnte. Hiergegen hatte die GWE Wirtschaftsinformationsgesellschaft mbH (GWE GmbH) Berufung…

Beitrag lesen
  • 1
  • 2