Unsere Kontaktdaten

Schreiner Lederer Rechtsanwälte GbR

Blumenstraße 7a

85354 Freising

Telefon: 08161 789 7557

Telefax: 08161 789 7555

E-Mail: recht@schreiner-lederer.de

(weiterführende Informationen finden Sie in unserem Impressum)

Unsere Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wenn Sie uns nicht per Telefon erreichen:

Wir verzichten in unserer Kanzlei auf ein Sekretariat und nehmen alle Anrufe persönlich entgegen. Wenn Sie uns daher – auch wiederholt – nicht per Telefon erreichen, dann sind wir entweder bereits anderweitig in Besprechung oder nehmen einen auswärtigen Termin wahr. In diesem Fall kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Bitte beachten Sie: aus berufsrechtlichen Gründen erfolgt keine Rufannahme bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer; Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden automatisch abgewiesen.

Was wir von Ihnen benötigen

Wir benötigen von unseren Mandanten vor allem aktuelle Kontaktdaten. Bitte teilen Sie uns diese daher bereits bei Mandatsannahme vollständig mit. Wenn sich Ihre Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer ändert, informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Termine werden in unserer Kanzlei nur nach vorheriger Vereinbarung vergeben. Bitte sehen Sie in Ihrem eigenen Interesse davon ab, ohne Termin in unsere Kanzlei zu kommen. Im schlechtesten Fall kann es Ihnen passieren, dass wir gerade in Besprechung oder bei Gericht sind und Sie vor verschlossenen Türen stehen. Wir bitten daher darum, Termine immer per Telefon oder E-Mail mit uns abzuklären.

Abmahnung Chartcontainer German Top 100 Single Charts 14.11.2011

Ein seit dem Jahr 2011 häufig auftretendes Problem ist die Abmahnung von einzelnen Musiktiteln aus einem sog. Top 100-Chartcontainer. In solchen Angelegenheiten wird dem betreffenden Abgemahnten vorgeworfen, er habe einen Musiktitel rechtswidrig in eine Tauschbörse eingestellt und anderen Nutzern zum Download angeboten. Das Problem in derartigen Fällen folgt nun daraus, dass in einem solchen Chartcontainer üblicherweise 100 Titel enthalten sind, die theoretisch jeweils einzeln abgemahnt werden können. Das ist insbesondere vor dem Hintergrund, dass teilweise Musikverlage, Komponisten und/ oder ausübende Künstler jeweils für sich abmahnen, ein durchaus schwerwiegendes Problem.

Tatsächlich haben Abgemahnte zwar nicht mit 100 oder mehr Abmahnungen zu rechnen, es ist jedoch mittlerweile nicht unüblich, dass der Vorwurf der Rechtsverletzung an Titeln aus einem Chartcontainer bis zu 15 Abmahnungen nach sich zieht. Es ist offensichtlich, dass eine derartige Flut an Abmahnschreiben Abgemahnte schnell an die Grenzen ihrer (finanziellen) Belastbarkeit bringen kann.

Aus diesem Grund ist es unserer Ansicht nach empfehlenswert, in derartigen Fällen, also nach Erhalt der ersten Abmahnung, vorbeugend tätig zu werden und nicht erst den Erhalt weiterer Abmahnungen abzuwarten.

Abgemahnte, die insoweit eine umfassende Vertretung wünschen, können hierzu unser Pauschalangebot (Preis auf Anfrage) für die gesamte außergerichtliche Tätigkeit bei der Reaktion auf eine ausgesprochene Abmahnung und vorbeugenden Abwehr weiterer (Folge-)Abmahnungen aus einem Chartcontainer in Anspruch nehmen.

Top 100 Single Charts 14.11.2011:

1. Rihanna Feat. Calvin Harris – We Found Love (03:36)
2. Aura Dione – Geronimo (03:17)
3. Taio Cruz Feat. Flo Rida – Hangover (04:03)
4. Marlon Roudette – New Age (03:33)
5. Sean Paul Feat. Alexis Jordan – Got 2 Love U (03:24)
6. Nickelback – When We Stand Together (03:08)
7. Maroon 5 Feat. Christina Aguilera – Moves Like Jagger (03:21)
8. Adele – Someone Like You (04:48)
9. David Guetta Feat. Usher – Without You (03:28)
10. Pitbull Feat. Ma Anthony – Rain Over Me (03:52)
11. James Morrison – I Wont Let You Go (03:49)
12. Coldplay – Paradise (04:39)
13. David Guetta Feat. Sia – Titanium (04:05)
14. Glasperlenspiel – Echt (03:15)
15. R.I.O. Feat. U-jean – Turn This Club Around (03:10)
16. LMFAO – Sexy And I Know It (03:20)
17. Lana Del Rey – Video Games (04:01)
18. Kelly Clarkson – Mr. Know It All (03:53)
19. Lucenzo Feat. Don Omar – Danza Kuduro (03:19)
20. Example – Changed The Way You Kiss Me (03:16)
21. Snow Patrol – Called Out In The Dark (04:03)
22. Mike Candys And Evelyn Feat. Patrick Miller – One Night In Ibiza (02:49)
23. Sak Noel – Loca People (What The Fuck) (03:38)
24. Rosenstolz – Wir Sind Am Leben (04:51)
25. Tim Bendzko – Nur Kurz Die Welt Retten (03:11)
26. Dj Antoine Vs Timati Feat. Kalenna – Welcome To St. Tropez (03:14)
27. Tim Bendzko – Wenn Worte Meine Sprache Wären (03:30)
28. Seeed – Molotov (02:26)
29. Paul & Fritz Kalkbrenner – Sky And Sand (03:50)
30. Natalia Kills – Free (03:58)
31. Adele – Set Fire To The Rain (04:02)
32. Michael Wendler – Sie Liebt Ihn Immer Noch (03:26)
33. Dj Antoine Feat. The Beat Shakers – Ma Cherie (Dj Antonie Vs. Mad Mark Radio Edition) (03:49)
34. Alexandra Stan – Mr. Saxobeat (04:17)
35. Lady Gaga – You And I (05:07)
36. Dj Ötzi – I Sing A Liad Für Dich (03:08)
37. Hubert Von Goisern – Brenna Tuats Guat (03:51)
38. Adele – Rolling In The Deep (03:48)
39. LMFAO Feat. Lauren Bennett And Goonock – Party Rock Anthem (04:25)
40. Bruno Mars – It Will Rain (04:18)
41. Udo Lindenberg Feat. Inga Humpe – Ein Herz Kann Man Nicht Reparieren (04:43)
42. Pitbull – Give Me Everything (03:49)
43. Jupiter Jones – Still (03:58)
44. Jürgen Drews – Wenn Die Wunderkerzen Brennen (03:24)
45. Rea Garvey – Cant Stand The Silence (03:36)
46. Philipp Poisel – Eiserner Steg (04:00)
47. Jennifer Lopez Feat. Pitbull – On The Floor (03:44)
48. Roger Cicero – In Diesem Moment (03:46)
49. Foster The People – Pumped Up Kicks (04:00)
50. Hurts – Blood Tears And Gold (04:20)
51. Timbaland Feat. Pitbull – Pass At Me (03:06)
52. Frida Gold – Wovon Sollen Wir Traeumen (03:31)
53. Katzenjammer – I Will Dance (When I Walk Away) (03:51)
54. Kool Savas – Aura (02:47)
55. Andreas Gabalier – I Sing A Liad Fuer Di (03:08)
56. Lady Gaga – The Edge Of Glory (04:20)
57. Brook Fraser – Something In The Water (03:04)
58. Red Hot Chili Peppers – The Adventures Of Rain Dance Maggie (04:43)
59. Caro Emerald – A Night Like This (dorian White Rmx) (03:52)
60. Caro Emerald – Stuck (Radio Mix) (03:52)
61. Snoop Dogg VS David Guetta – Sweat (03:16)
62. Sasha Lopez Feat. Broono – All My People (03:51)
63. David Guetta Feat. Taio Cruz & Ludacris – Little Bad Girl (03:12)
64. Jason Derulo – Dont Wanna Go Home (03:28)
65. Madcon – Helluva Nite (03:30)
66. Sunrise Avenue – I Dont Dance (03:25)
67. Fii – Power Of The People (03:15)
68. Helene Fischer – Phänomen (04:02)
69. Milow – Little In The Mittle (03:00)
70. Bad Meets Evil Feat. Bruno Mars – Lighters (05:04)
71. Sunrise Avenue – Hollywood Hills (03:32)
72. Andreas Bourani – Nur In Meinem Kopf (03:49)
73. Zaz – Je Veux (03:39)
74. Leona Lewis – Run (04:39)
75. 30 Seconds To Mars – The Kill (03:51)
76. David Guetta Feat. Nicki Minaj And Flo Rida – Where Them Girls At (03:15)
77. The Black Eyed Peas – Dont Stop The Party (06:08)
78. Bruno Mars – The Lazy Song (03:14)
79. Coldplay – Every Teardrop Is A Waterfall (04:03)
80. Bruno Mars – Grenade (03:42)
81. Beyonce – Best Thing I Never Had (04:14)
82. Chris Brown Feat. Benny Benassi – Beautiful People (03:45)
83. Mickie Krause – Schatzi Schenk Mir Ein Foto (03:26)
84. Unheilig – Geboren Um Zu Leben (03:51)
85. Madcon – Glow (03:53)
86. Peter Maffay – Die Zeit Hält Nur In Träumen An (04:20)
87. Jessie J Feat. B.O.B. – Price Tag (03:44)
88. Jennifer Lopez Feat. Lil Wayne – Im Into You (03:21)
89. Usher – More (03:46)
90. The Good Natured – Skeleton (03:00)
91. Bag Raiders – Way Back Home (04:17)
92. Jay-Z – 99 Problems (03:57)
93. Rihanna – California King Bed (04:12)
94. Bosse Feat. Anna Loos – Frankfurt Oder (03:34)
95. Gypsy And The Cat – Jona Vark (03:39)
96. Casper – So Perfekt (03:42)
97. Frida Gold – Unsere Liebe Ist Aus Gold (03:25)
98. Alicia Keys – Empire State Of Mind (Part Ii) (03:37)
99. David Guetta Feat. Jennifer Hudson – Night Of Your Life (03:42)
100. Hurts – Stay (03:55)

Rechtsanwalt Matthias Lederer

Ihr Ansprechpartner im Medien- & Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht und allgemeinen Zivilrecht (insbesondere Mietrecht)