Unsere Kontaktdaten

Schreiner Lederer Rechtsanwälte GbR

Blumenstraße 7a

85354 Freising

Telefon: 08161 789 7557

Telefax: 08161 789 7555

E-Mail: recht@schreiner-lederer.de

(weiterführende Informationen finden Sie in unserem Impressum)

Unsere Bürozeiten

Montag bis Donnerstag 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wenn Sie uns nicht per Telefon erreichen:

Wir verzichten in unserer Kanzlei auf ein Sekretariat und nehmen alle Anrufe persönlich entgegen. Wenn Sie uns daher – auch wiederholt – nicht per Telefon erreichen, dann sind wir entweder bereits anderweitig in Besprechung oder nehmen einen auswärtigen Termin wahr. In diesem Fall kontaktieren Sie uns am besten per E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Bitte beachten Sie: aus berufsrechtlichen Gründen erfolgt keine Rufannahme bei Anrufen mit unterdrückter Rufnummer; Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden automatisch abgewiesen.

Was wir von Ihnen benötigen

Wir benötigen von unseren Mandanten vor allem aktuelle Kontaktdaten. Bitte teilen Sie uns diese daher bereits bei Mandatsannahme vollständig mit. Wenn sich Ihre Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer ändert, informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Termine werden in unserer Kanzlei nur nach vorheriger Vereinbarung vergeben. Bitte sehen Sie in Ihrem eigenen Interesse davon ab, ohne Termin in unsere Kanzlei zu kommen. Im schlechtesten Fall kann es Ihnen passieren, dass wir gerade in Besprechung oder bei Gericht sind und Sie vor verschlossenen Türen stehen. Wir bitten daher darum, Termine immer per Telefon oder E-Mail mit uns abzuklären.

Abmahnung – Waldorf Frommer – Pacific Stock INC – wegen unerlaubter Fotonutzung

Derzeit werden angeblich von der bzw. für die Firma Pacific Stock INC urheberrecthliche Abmahnungen wegen der unerlaubten Verwendung von Bildern/ Fotos versandt. Mit dem Ausspruch der Abmahnungen ist die Kanzlei Waldorf Frommer aus München beauftragt, die regelmäßig im Auftrag verschiedener…

Beitrag lesen

Abmahnung wegen Fotonutzung – Peter Kirchhoff – pixel.Law

Offenbar werden derzeit vermehrt für Herrn Peter Kirchhoff urheberrechtliche Abmahnungen wegen unerlaubter Fotonutzung ausgesprochen. Die Bilder des Fotographen sind u.a. über Bildportale (wie z.B. aboutpixel.de, fotolia.com oder pixelio.de) verfügbar und können im Rahmen der dortigen Lizenzbedingungen verwendet werden. Bei einem…

Beitrag lesen

Abmahnung wegen Fotonutzung – Benjamin Thorn – pixel.Law

Offenbar werden derzeit vermehrt für Herrn Benjamin Thorn urheberrechtliche Abmahnungen wegen unerlaubter Fotonutzung ausgesprochen. Die Bilder des Fotographen sind u.a. über Bildportale (wie z.B. aboutpixel.de, fotolia.com oder pixelio.de) verfügbar und können im Rahmen der dortigen Lizenzbedingungen verwendet werden. Bei einem…

Beitrag lesen

Abmahnung von Rechtsanwalt Sascha Schlösser im Auftrag von Frau Denise Brentrup, Erbin von Herrn Sven Brentrup

Die Rechtsanwaltskanzlei Schlösser mahnt derzeit wieder wegen Urheberrechtsverletzungen ab. Der Sache nach geht es jeweils um Bildrechtsverletzungen, namentlich ein Unterlassen der Urheberkennzeichnung nach § 13 UrhG. Die Ansprüche werden geltend gemacht von Frau Denise Brentrup, Erbin des verstorbenen Sven Brentrup.…

Beitrag lesen

AG Charlottenburg: Urheberrechtsverletzung im privaten Bereich wird mit 250 EUR pro Foto und Verstoß bemessen

Nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Charlottenburg (Beschluss vom 04.01.2012, Az. 207 C 319/11) ist die Urheberrechtsverletzung an einem Foto im privaten Bereich mit einem Streitwert von 250 € zu bemessen. Im konkreten Fall hatte die Beklagte zwei Bilder des Klägers,…

Beitrag lesen

LG Berlin: Urheberrechtsverletzung durch Verstoß gegen Creative Commons Lizenz

Anders als etwa die von der Freie-Software-Gemeinde bekannte GPL sind diese Lizenzen jedoch nicht auf einen einzelnen Werkstyp zugeschnitten, sondern für beliebige Werke anwendbar, die unter das Urheberrecht fallen, zum Beispiel Texte, Bilder, Musikstücke, Videoclips, usw.. Ferner gibt es eine…

Beitrag lesen

LG Memmingen: Unerlaubte Bildnutzung und Verletzung des Persönlichkeitsrechtes rechtfertigen Streitwert von 5.000,00 EUR und 400,00 EUR Schadenersatz

Das Landgericht Memmingen hat mit Urteil vom 04.05.2011, Az. 12 S 796/10, für die unerlaubte Nutzung eines fremden Bildes auf einer Internetseite einen Streitwert von 5.000,- Euro als angemessen erachtet. Das streitgegenständliche Bild zeigte ein Model und war klein zur…

Beitrag lesen